Davon verstehen wir etwas

  • Selbstbehauptung von Frauen in von Männern dominierten Arbeitsumfeldern
  • Kommunikation körperlich erlebbar zu machen = Körpersprache
  • Aus dem Kopf raus zu kommen und in den Körper rein zu finden
  • Gleichstellungsarbeit & Frauenförderung
  • Zusammenhänge von mentalen und physischen Reaktionen
  • Balance zwischen Spannung und Entspannung
  • Prozessabläufe und Rollen in Systemen

 

Das tun wir gerne

  • Impulse zum Erkennen & Verändern geben
  • Aha-Erlebnisse verschaffen
  • Brücken schlagen, die vorhandenes Wissen und neue Erkenntnisse miteinander verbinden
  • Menschen auf ihrem ganz individuellen Weg begleiten
  • Wissen und Zusammenhänge praktisch erlebbar machen

 

Das sind wir

  • empathisch, energetisch, neugierig, offen für Unerwartetes

 

Das interessiert uns

  • Natur
  • Japanische Kampfkünste (Aikido, Karate)
  • Japanische Gesundheitssysteme (Shiatsu)
  • Zen-Buddhismus
Seminare für Frauen Karin Koers fumana GmbH
Bildnachweis: Karin Koers
Seminare für Frauen Oliver Dreber Hara Do
Bildnachweis: Oliver Dreber

Das ist uns wichtig 

  • Kommunikation & Führung lassen sich nicht in der Theorie erlernen, sondern wollen erlebt werden
  • Die Haltung des Menschen, seine mentale Einstellung und der körperliche Ausdruck dieser
  • Menschen zu unterstützen, ihre eigenen Potentiale zu entdecken und zu leben

 

Auswahl an Qualifikationen

  • Diplom-Wirtschaftsinformatikerin mit über 15-jähriger Erfahrung als freie Beraterin und Coach
  • B.Sc. Komplementärtherapie, Vertiefungsrichtung Shiatsu
  • Coach (FH)
  • Aikido-Trainerin (2. Dan)
  • Dipl.-Ökonom mit 18 Jahren Berufserfahrung in leitenden Positionen in Marketing & Vertrieb, seit 4 Jahren selbständiger Unternehmer, Coach, Trainer
  • Karate-Lehrer (2. Dan)
  • Selbstverteidigungstrainer

 

Kontakt

Oliver Dreber | Hara Do – Institut für Kampf & Kommunikation UG

Ilbenstädter Str. 3

61184 Karben

 

mobil: 0173 - 3233939 

 

info@hara-do.de

www.hara-do.de

 

 

Karin Koers | fumana GmbH

Taunusstraße 62

65183 Wiesbaden

 

Tel.: 0611 - 1509333

mobil: 0177 - 5961143

 

info@fumana.de 

www.fumana.de 

Portrait des Monats: Susanne Gronki



Seminare für Frauen, Susanne Gronki
Fotonachweis: Susanne Gronki

Jahrgang 1967 
 
Davon verstehe ich etwas

  • Therapie und Supervision mit Mädchen und Frauen
  • berufliche und persönliche Entwicklung
  • Wege aus Essstörungen
  • Stressmanagement und Burn out-Prophylaxe
  • Selbstsicherheit, Selbstbehauptung
  • Teamentwicklung

 
Das tue ich gern

  • Knoten auflösen und entwirren
  • Selbstbewusstsein stärken
  • Blickrichtungen ändern
  • Begleiten durch schwierige Situationen
  • Teams stärken
  • Mit Einzelnen und mit Gruppen arbeiten  

  
Das interessiert mich

  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Teamsupervisionen 
  • Stressmanagement

Das Bundesprogramm Bildungsprämie wird vom  Bundesministerium für Bildung und Forschung und dem Europäischen Sozialfonds gefördert.

Mit finanzieller Unterstützung

des Landes Nordrhein-Westfalen
     und der Europäischen Union