Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen bei Buchung von Einträgen auf dieser Seite: http://www.seminare-fuer-frauen.de (Stand Mai 2017)

Vertragspartnerinnen
Esther Schmied-Peters, Am Hang 39, 41836 Hückelhoven, ist Betreiberin der Seite und jede Auftraggeberin, die einen kostenfreien oder kostenpflichtigen Eintrag bucht, ist Vertragspartnerin der Betreiberin.

Geltungsbereich
Für die Geschäftsbeziehung zwischen der Betreiberin und der Vertragspartnerin gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen erkennt die Betreiberin nicht an, es sei denn, sie hätte ausdrücklich in Textform zugestimmt. Im Übrigen gelten die Bestimmungen des Bürgerlichen Gesetzbuches. Mit der Buchung des Eintrags erkennt die Vertragspartnerin diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen als Vertragsbestandteil verbindlich an.

Kulanz
Die im Ermessen der Betreiberin stehende Anwendung von Kulanzspielräumen im Einzelfall berührt nicht die grundsätzliche Gültigkeit der hier getroffenen Regelungen und begründet insbesondere keine Ansprüche für Vertragspartnerinnen oder Dritte.

Datenschutz
Der gewissenhafte und sorgfältige Umgang mit den persönlichen Informationen und Daten der Vertragspartnerinnen ist der Betreiberin wichtig. Die Daten unterliegen den datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Die Daten werden zur Kundenbetreuung und Organisation der Einträge gespeichert und sind nur der Betreiberin zugänglich. Durch die Buchung eines Eintrages und die damit verbundene Einwilligung in die Allgemeinen Geschäftsbedingungen stimmen die Vertragspartnerinnen der Speicherung, Bearbeitung, Verarbeitung und Übermittlung ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der Buchungsverarbeitung zu. Sie haben das Recht auf Auskunft über ihre gespeicherten Daten, Berichtigung ihrer gespeicherten Daten im Falle der Unrichtigkeit, Sperrung und Löschung ihrer Daten.

Erreichbarkeit des Angebotes
Die Betreiberin übernimmt keine Garantie für eine permanente Erreichbarkeit der Internet-Seite, da es technische Gründe geben kann, die außerhalb ihrer Verantwortung und Einflussnahme liegen.

Anwendbares Recht
Es gilt ausschließlich deutsches Recht, auch wenn der Firmensitz der Vertragspartnerin im Ausland liegt.

Zustandekommen des Vertrags und Widerruf
Mit der Bestellung eines Eintrages bietet die Referentin der Betreiberin verbindlich den Abschluss eines Vertrages an. Nach Eingang der Bestellung erhält sie eine Annahmebestätigung in Textform durch die Betreiberin. Damit ist der Vertrag zwischen der Betreiberin und der Vertragspartnerin zustande gekommen. Sowohl die Anmeldung als auch die Bestätigung können per Online-Formular, Post, Fax oder E-Mail erfolgen. Für den Fall der Online-Anmeldung gelten die jeweils gültigen Fernabsatzbestimmungen.
Ein Anspruch auf einen Eintrag besteht nicht. Die Betreiberin behält sich vor, Themen und Angebote – auch in Teilen – ggf. nicht zu veröffentlichen.

Preise und Zahlung
Die genannten Preise der Buchungs-Pakete sind verbindlich und gelten für 1 Jahr ab Erscheinungsdatum des Profil-Eintrags auf der Seite. Die Kosten für das gebuchte Paket sind unter Angabe der Rechnungsnummer auf das jeweils auf der Rechnung angegebene Konto der Betreiberin zu überweisen. Bei Zahlungsverzug trägt die Zahlungspflichtige die Kosten des Mahnverfahrens.

Laufzeit der Buchung, Kündigung, Aufstockung
Nach Ablauf eines Jahres verlängert sich das Paket automatisch immer wieder für ein weiteres Jahr. Eine schriftliche Kündigung ist bis 3 Monate vor Ablauf der Paket-Laufzeit möglich. Eine Aufstockung auf ein umfangreicheres Paket ist jederzeit möglich. Es erfolgt eine Verrechnung mit den bereits gezahlten Kosten für das günstigere Paket, wenn eine Aufstockung vor Ablauf der Laufzeit erfolgt.

Verpflichtung der Betreiberin
a) Die Betreiberin sichert bei Buchung eines kostenpflichtigen bzw. eines kostenlosen Eintrages folgende Leistungen zu: Anzahl der Einträge und Werbepostkarten wie im Paket auf der Internetseite beschrieben.
b) Sollte eine Vertragspartnerin sich in den aktuellen Kategorien, in denen Angebote eingetragen werden können, nicht wiederfinden, ist eine Änderung und/oder Erweiterung grundsätzlich nach Abstimmung möglich und erwünscht.

Verpflichtung der Vertragspartnerin
a) Die Eintragungen der Profile, Angebote und Termine folgen zur besseren Übersichtlichkeit einem durchgängigen Muster. Entsprechende Formulare werden zur Verfügung gestellt, an die die Vertragspartnerinnen sich halten sollen.
b) Die Übermittlung von Texten und Fotos läuft grundsätzlich über E-Mail-Verkehr.

Werbematerial
Die Postkarten können nachbestellt werden. Formlose Anfrage nach den verfügbaren Motiven und Preisen sind zu richten an mail@seminare-fuer-frauen.de.

AGB zum Download unter: https://www.seminare-fuer-frauen.de/about

Portrait des Monats: Esther Schmied-Peters



Seminare für Frauen, Esther Schmied-Peters
Fotonachweis: Esther Schmied-Peters

Jahrgang 1966, verheiratet, 2 Kinder
 
Davon verstehe ich etwas

  • Reiki im Alltag
  • Chaosmanagement 
  • Organisation
  • Soziale Kompetenzen
  • Motivation 
  • Wege zum Neuanfang   

 
Das tue ich gern

  • Mich in die Situation meines Gegenübers einfühlen
  • Dinge klar und deutlich auf den Punkt bringen
  • Seminare und Coachings ganzheitlich gestalten
  • Entwicklungsprozesse langfristig begleiten

 
Das bin ich

  • verantwortungsbewusst, empathisch, zielorientiert, humorvoll   

...


Das Bundesprogramm Bildungsprämie wird vom  Bundesministerium für Bildung und Forschung und dem Europäischen Sozialfonds gefördert.

Mit finanzieller Unterstützung

des Landes Nordrhein-Westfalen
     und der Europäischen Union